Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Wirtschaftspolitik

Containerschiff

Containerschiff, © colourbox.com

04.01.2023 - Artikel

Die Abteilung Wirtschaft nimmt folgende Aufgaben wahr:

Die Abteilung Wirtschaft nimmt folgende Aufgaben wahr:
(*Das Referat Umwelt ist Teil der Wirtschaftsabteilung, wird aber mit seinen Aufgaben separat aufgeführt.)

Wettbewerbsfähigkeit

  • Industriepolitik
  • Binnenmarktpolitik
  • Bessere Rechtsetzung
  • Mittelstandspolitik
  • Tourismuspolitik
  • Öffentliches Auftragswesen/Vergaberecht
  • Beihilfenkontrollpolitik
  • Wettbewerbspolitik
  • Ökodesign
  • Technische Harmonisierung
    • Kraftfahrzeuge
    • Europäische Normungspolitik
    • Produktregulierung
    • Informationsverfahren technische Vorschriften
  • Wirtschaftsstatistik

Europäische Weltraumpolitik

Handelspolitik

  • Gemeinsame EU-Handelspolitik (inkl.Investitionsschutz, Dienstleistungshandel)
  • Bilaterale Handelsabkommen der EU
  • Autonome EU-Handelsinstrumente
  • Spezifische Fragen der Außenwirtschafts-/Handelspolitik, insb.
  • System der Allgemeinen Zollpräferenzen, Zollkontingente und -aussetzungen
  • Handelspolitische Schutzmaßnahmen (u. a. Antidumping/ Antisubvention)
  • Marktzugangs- und Ursprungsfragen
  • Textilhandel, Rohstoffe
  • Welthandelsorganisation (WTO)
  • Wirtschafts- und handelspolitische Aspekte der Beziehungen der EU zu Drittstaaten
  • Export- und Investitionsförderung
  • Güter mit doppeltem Verwendungszweck (Dual-Use-Verordnung)
  • Sanktionsstrafrecht

Kohäsions-, Struktur- und Regionalpolitik

Wettbewerbsfragen

Rechtsberater für Vertragsverletzungsverfahren

Telekommunikations- und Postpolitik

*Die Abteilung Wirtschaft deckt den Großteil der Themen ab, die in den Ratsarbeitsgruppen Telekommunikation und Post beraten werden.

  • Data Act (Datengesetz)
  • Revision der eIDAS-Verordnung (European Digital Identity Framework)
  • ePrivacy-Verordnung (Vertraulichkeit der Kommunikation)
  • Gesetz über künstliche Intelligenz (KI-VO)
  • Interoperable Europe Act
  • Roaming-Verordnung
  • Internet Governance (ICANN: Internet Corporation for Assigned Names and Numbers, IGF: Internet Governance Forum)
  • Telekommunikationsfragen in multilateralen internationalen Gremien (ITU, G7, G20 etc.)
  • Europäischer Kodex für elektronische Kommunikation (EKEK)
  • Europäische Erklärung über digitale Rechte und Grundsätze
  • Themen mit digitalpolitischem Bezug im Rahmen des Trade and Technology Councils (TTC) mit den USA und Indien
  • EU-Digitalpartnerschaften
  • Strategie für einen Digitalen Binnenmarkt
  • Überarbeitung der Postdiensterichtlinie

Wirtschaftsrecht

  • Geistiges Eigentum und gewerbliche Schutzrechte
  • Gesellschafts-, Bilanzrecht
  • Recht gegen den unlauteren Wettbewerb
  • Versicherungsrecht

Energiepolitik

  • Querschnittsfragen der Energiepolitik
  • Energieversorgungssicherheit
  • Energiebinnenmarkt, insb. Strom und Gas
  • Energienetze/ -infrastrukturen
  • Erneuerbare Energien
  • Energieeffizienz
  • Energiekennzeichnung und Ökodesign
  • Energieaußenbeziehungen (einschl. Energiecharta, Energiegemeinschaft)
  • Energietechnologien
  • Atompolitik (Nukleare Sicherheit, Strahlenschutz, Entsorgung)

Medienpolitik

  • Audiovisuelle Medien/Rundfunk und Fernsehdienste
  • Gesetzesvorhaben „European Media Freedom Act“ – Europäisches Medienfreiheitsgesetz
  • Filmsektor EU 
  • Medien im digitalen Umfeld

Kulturpolitik

  • EU Kultur-Arbeitsplan 2023-2026
  • Programm Kreatives Europa
  • Internationale Beziehungen im Kulturbereich
  • Kulturbezogene Hilfs- und Solidaritätsmaßnahmen für die Ukraine

Sportpolitik 

  • Good Governance im Sport
  • Initiativen und Rechtsfragen „nachhaltiger Sport“
  • Programm Erasmus +
  • Europäisches Sportmodell
  • EU Koordinierung WADA

Die Abteilung wird geleitet von Dr. Norbert Schultes.

nach oben