Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Erfahrungsbericht aus dem Referat EU-Personalpolitik/Menschenrechte

Artikel

„Während meines Praktikums durfte ich sowohl das Referat für EU-Personalpolitik als auch die Ratsarbeitsgruppe COHOM..."

„Während meines Praktikums durfte ich sowohl das Referat für EU-Personalpolitik als auch die Ratsarbeitsgruppe COHOM für Menschenrechtsfragen kennenlernen. Während ich mir zu Beginn nur wenig unter dem Bereich EU-Personalpolitik vorstellen konnte, entpuppte das Ressort sich als vielseitiger und spannender Einsatzort. Das Referat ist für die Unterstützung deutscher Bewerber bei den EU-Institutionen sowie für das Kontaktmanagement und die Vernetzung deutscher Beamter an diesen zuständig. Das Personalteam berät EU-Beamte außerdem bei rechtlichen, administrativen und karrieretechnischen Fragen und nimmt an der Ratsarbeitsgruppe Statut teil. Zu meinen Hauptaufgaben gehörte die Organisation von Netzwerk- und Fortbildungsveranstaltungen, Erhebung und Auswertung statistischer Personaldaten und anschließende Bewertung der EU-Personalpolitik sowie das Erstellen von online- und offline Informationsmaterial.

Des Weiteren durfte ich im Ressort Menschenrechte mitarbeiten, an den Sitzungen der Ratsarbeitsgruppe COHOM teilnehmen und hierfür Berichte verfassen. Außerdem wurde ich stets ermutigt, auch an weiteren Ratssitzungen und informellen Treffen im Bereich Sicherheitspolitik teilzunehmen.“

Janika

Studentin im Masterstudiengang European Public Affairs, Maastricht University

Verwandte Inhalte

nach oben