Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Blue-Book-Praktikum bei der Europäischen Kommission

Artikel

Das Blue-Book-Programm richtet sich an Absolventinnen und Absolventen eines mind. 3-jährigen B.A.-Studiums mit sehr guten Deutsch- oder Englisch-/Französischkenntnisse sowie sehr guten Kenntnissen in einer zweiten EU-Sprache.


Zielgruppe: Das Programm richtet sich an Absolventinnen und Absolventen eines mindestens dreijährigen Bachelorstudiums. Sie sollten sehr gute Deutsch- oder Englisch- oder Französischkenntnisse sowie sehr gute Kenntnisse einer zweiten offiziellen EU-Sprache vorweisen können.

Beschreibung: Pro Jahr vergibt die Europäische Kommission etwa 1.300 Praktikumsplätze. Erfolgreiche Bewerberinnen und Bewerber haben die Möglichkeit, praktische Berufserfahrung in einem internationalen und multikulturellen Umfeld zu sammeln und Arbeitsabläufe im EU-Umfeld besser zu verstehen. Das fünfmonatige Praktikum bei der Europäischen Kommission ist vergütet. Praktikumsbeginn ist jeweils am 1. März oder am 1. Oktober.

Bewerbung: Je nach Praktikumszeitraum liegt der Bewerbungsschluss entweder im Frühjahr oder Herbst. Bewerberinnen und Bewerber, die die erste Vorauswahlrunde bestehen, werden vorgemerkt und gelangen in die zweite Auswahlphase der Zulässigkeitsprüfung. Nach erfolgreicher Zulässigkeitsprüfung werden die Bewerbungen in das Blue Book aufgenommen und können im Anschluss von den verschiedenen Referaten ausgewählt werden.

Weitere Infos zum Programm, zu den Bewerbungsvoraussetzungen und die Online-Bewerbung finden Sie unter folgendem Link: https://ec.europa.eu/stages/node/417_de





Verwandte Inhalte

nach oben