Willkommen auf den Seiten des Auswärtigen Amts

Gemeinsam gegen die Eskalation

Außenminister Heiko Maas beim Rat für Außenbeziehungen in Luxemburg

Außenminister Heiko Maas beim Rat für Außenbeziehungen in Luxemburg, © Florian Gaertner/photothek.net

17.06.2019 - Artikel

Beim Rat für Außenbeziehungen in Luxemburg ruft Außenminister Maas zu „diplomacy first“ im Mittleren Osten auf.

Die angespannte Lage in der Golf-Region ist zwar nicht einziges, aber dominantes Thema beim heutigen Außenministertreffen in Luxemburg. Heiko Maas rief am Rande des Treffens zu mehr diplomatischem Engagement in der Region auf:

Der Europäischen Union kommt eine wichtige Rolle zu, einen Beitrag zu leisten, die Lage im Mittleren Osten zu stabilisieren. Alle sind aufgerufen, ihren Teil zur Deeskalation beizutragen. Es kann nicht sein, dass alle sagen, wir wollen keinen Krieg, aber keiner wirklich etwas dafür tut. Jetzt ist die Zeit für diplomacy first. Das müssen wir auch mit der EU sehr deutlich machen.
nach oben